Konzert in Tel Aviv, STIMMEN IN DER FERNE MUSIK AUS DER WÜSTE

Kollaboration mit dem Meitar Ensemble

Neue Werke von Julia Mihály, Sarah Nemstov, Malte Giesen, Hadas Pe’ery, Adam Maor, Eliav Kohl

Texte von Mitgliedern aus der Wüstenregion Negev in Israel und Brandenburg: Norah Inbar, Eran Tzelgov, Saar Yachin, Sarah Fartuun Heinze, Andre Huyoff and Alex Stolze

Künstlerisches Management: Or Shemesh and Amit Dolberg

Das Projekt „Stimmen in der Ferne – Musik im Negev und in Brandenburg“ wurde gefördert von der 
Stiftung Deutsch-Israelisches Zukunftsforum | ישראלגרמניה העתיד פורום קרן und von Goethe-Institut.