Niklas Seidl, Cello

Niklas ist Gründungsmitglied von hand werk und leise dröhung und spielt zudem im ensemble mosaik, ensemble chromoson und dem ensemble aisthesis.
Gastauftritte beim Klangforum Wien, musikFabrik, Stuttgarter Vocalsolisten, Ensemble ascolta, ensemble SurPlus, Thürmchen Ensemble, mam, ensemble SMASH, dem HR-Symphonieorchester u.a.
Als Komponist tätig u.a. bei Wien Modern, Acht Brücken, Lucerne Festival, Schloss Solitude, Deutschlandfunk, Festival Zukunftsmusik, sowie mit den Ensembles SurPlus, Thürmchen, IEMA, Garage, Schlagquartett Köln, exaudi London, Oh-Ton, MAM und der musikFabrik. Preise/Stipendien: Bernd-Alois-Zimmermann-Stipendium 2012, Staubach-Honoraria Darmstadt, 1. Preis beim Ensemblia-Wettbewerb Mönchengladbach, Schreyahn, Kunststiftung NRW in Istanbul.
www.niklas-seidl.eu