HW24C_#3

HW24C_#3 EINSZENIERT

_Unter4Ohren mit Cathy van Eck und Sophia Spies

Konzertreihe von hand werk
1_September_2024_Alte Feuerwache, Melchiorstraße 3, 50670 Köln

Mit diesem Format bricht hand werk die traditionelle Konzertsituation auf und schafft ein soziales Event. Je eine Musiker*in performt ein Werk für jeweils eine zuhörende Person – man ist Unter4Ohren.
Die Musiker*innen von hand werk bieten jeweils vier bis fünf kurze Solostücke, von denen die Zuschauenden abwechselnd eines für das musikalische tête-à-tête auswählen dürfen. Die Kostümbildnerin Sophia Spies wird durch Kostüme und Requisiten die Ensemblemitgliedern in verschiedene Figurentypen verwandeln, auch die einzelnen Räume werden szenisch entsprechend angepasst. Die Komponistin Cathy van Eck steuert eine interaktive Klanginstallation bei.
Im Innenhof der Alten Feuerwache können die Zuhörer*innen dann in spätsommerlicher Atmosphäre bei Getränken und selbst Mitgebrachtem gemütlich zusammensitzen und sich über das Gehörte austauschen.

Die Veranstaltung findet in zwei Durchgängen von 14-16Uhr und 17.30-19.30 Uhr statt.

hand werk
Daniel Agi_ Flöte
Heni Hyunjung Kim_ Klarinette
Moritz Koch_ Schlagzeug
Jae A Shin_ Geige
Niklas Seidl_ Cello
Thibaut Surugue_ Klavier

Klanginstallation: Cathy van Eck
Kostümbild/Szene: Sophia Spies

Gefördert vom Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen, dem Kulturamt der Stadt Köln sowie der Stiftung ProHelvetia.

Infos Barrierefreiheit:
Verkehrsmittel/Weg zum Veranstaltungsort für Rollstuhlnutzer*innen zugänglich. Aktuell wird der Hof saniert, der Weg ist aber nutzbar. Der Veranstaltungsort selbst ist zugänglich für Rollstuhlnutzer*innen. Es gibt eine barrierefreie Toilette im Foyer (Bühne). 
Mehr Infos über die Alte Feuerwache gibt es hier.